INTRASITE Gel Hydrogel Wundreiniger

Inhalt
10 Stück
PZN
07537252
Hersteller
Rezeptpflichtig
Nein
143,01 € *
Inhalt: 10 Stück (14,30 € * / 1 Stück)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Innerhalb von 2 – 3 Werktagen lieferbar

  • 07537252

Wichtige Hinweise

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Anwendung

Produkteigenschaften:

Intrasite Gel
Hydrogel Wundverband

Intrasite Gel ist ein Hydrogel, das ein schmerzarmes, sanftes Ablösen von abgestorbenem Gewebe ermöglicht. Gesundes Gewebe und die Umgebungshaut der Wunde werden dabei nicht beeinträchtigt. Zudem kann das Gel zur Aufrechterhaltung oder Erzeugung eines idealfeuchten Wundmilieus eingesetzt werden. Dies kann die Wundheilung beschleunigen. Dadurch ist Intrasite Gel ideal geeignet für alle Stadien des Wundheilungsprozesses. Das Applikations-System und die stabile Gelstruktur sorgen für eine einfache, gezielte und kontrollierte Applikation.

Eigenschaften und Nutzen:
Intrasite Gel - das Hydrogel unterstützt das autolytische Debridement durch sanftes und schmerzarmes Ablösen von abgestorbenem Gewebe. Gleichzeitig kann es Belege, Schorf und überschüssiges Exsudat absorbieren. Die effektive und sanfte Wirkung beeinträchtigt nicht das neu gebildete Gewebe und reduziert somit eine weitere Beschädigung der Wunde. Intrasite Gel schafft ein idealfeuchtes Wundheilungsmilieu, das den Heilungsprozess beschleunigen kann. Der Applikationsspender und die stabile Gelstruktur sorgen für eine einfache, gezielte und kontrollierte Applikation. Dadurch ist Intrasite Gel ideal geeignet für alle Stadien des Wundheilungsprozesses.

  • Sanfte, schmerzarme debridierende Wirkung.
  • Bakteriostatische Wirkung.
  • Schmerzarmes Ablösen.
  • Wunde ist durch das Gel sichtbar.
  • Latexfreie Formulierung.


Anwendungsgebiete:
Intrasite Gel ist indiziert für das Entfernen von Belägen auf flachen oder tiefen Wunden (z.B. Dekubitus, Ulcus cruris, diabetisches Fuß-Syndrom, maligne Wunden, Verbrühungen, Verbrennungen, chirurgische Wunden, Risswunden, Schürfwunden, Amputationen und pilzbefallene Wunden). Darüber hinaus eignet sich Intrasite Gel zur feuchtigkeitsspendenden Behandlung granulierender und epithelisierender Wunden. Intrasite Gel kann ebenfalls bei infizierten Wunden unter systemischer Antibiotika-Therapie eingesetzt werden.

Quelle: www.smith-nephew.com
Stand: 03/2019