CELLONA Gipsbinden 6 cmx2 m

Inhalt
1 Stück
PZN
00413096
Rezeptpflichtig
Nein
2,80 € *
Inhalt: 1 Stück

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Innerhalb von 2 – 3 Werktagen lieferbar

  • 00413096

Wichtige Hinweise

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Anwendung

Produkteigenschaften:

Cellona Gipsbinde

Vielfältigkeit für flexible Gipsverbände:
Stabilität und Anlegekomfort vereint: Tauchfertige Cellona Gipsbinden sind in ihrer Anmodellierung feincremig und anschmiegsam. Sie finden Anwendung zur Immobilisation nach Frakturen. Darüber hinaus werden sie nach Operationen und orthopädischen Korrekturen zur Behandlung von Gelenk- und Knochenerkrankungen eingesetzt und unterstützen somit den Heilungsprozess.

Anpassungsfähig und schnell belastbar:
Die Cellona Gipsbinden ermöglichen eine zeitsparende Anwendung und eine einfache Anpassung an die entscheidende Körperstelle. Sie besitzen eine verhältnismäßig kurze Tauchdauer und ermöglichen eine schnelle Durchfeuchtung. Zudem ist der fertige Verband früh belastbar und nach 30 Minuten transportsicher. Die völlige Aushärtung erfolgt nach ca. 24 Stunden.

Produktzusammensetzung:
17-fädiges Baumwoll-Mullgewebe, Gipsmasse aus alpha- und beta-Calciumsulfathalbhydrat.

Anwendungsbereiche:
Zur Herstellung von ruhigstellenden Verbänden an Körperteilen nach Verletzungen und Frakturen

Eigenschaften:
  • vielseitige Anwendung
  • tauchfertig
  • schnell und gleichmäßig durchfeuchtend
  • feincremig
  • gut modellierbar


Hinweise:
  • Verbände nach 30 min teilbelastbar
  • nach 12 - 24 Stunden völlig ausgehärtet
  • Aushärtungszeit ca. 3 - 4 Minuten
  • empfohlene Wassertemperatur: 20 bis 25°C


Quelle: www.lohmann-rauscher.com
Stand: 03/2024